Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.10.2020

Die Rennstrecke von Barcelona liegt in Montmelo, ca. 30km nördlich von Barcelona. Die Eröffnung der Rennstrecke fand im September 1991 statt, noch im gleichen Monat fuhr die Formel 1 dann ihr erstes Rennen auf dem Kurs. Neben der Formel 1 gastiert seit 1996 auch regelmäßig die Motorrad-WM in Barcelona, ebenso war Barcelona mehrfach Station im Rennkalender der DTM.

Wohl kaum eine andere Rennstrecke ist bei Fahrern so beliebt wie der Circuit de Barcelona – Catalunya. Hierfür ist insbesondere die vielseitige Streckenführung mitsamt ihren komplexen Kurvenkombinationen zu nennen. Die Rennstrecke gilt als äußerst modern, verfügt über 16 Kurven und hat eine Gesamtlänge von 4,6km. Der erste Sektor besteht aus mehreren schnellen und langgezogenen Kurven, die die Reifen stark beanspruchen. Die Kurvenkombination der Kurven 7 und 8 im mittleren Sektor ist anspruchsvoll, da sie bergauf führt und wenig Auslaufzone bietet. Ebenso wie Spa ist auch Barcelona eine „Fahrerstrecke“. Hier zeigt sich besonders, welcher Pilot sein Fahrzeug richtig beherrscht und das beste Reifenmanagement hat. Barcelona bietet einige Überholmöglichkeiten und die zusammen mit der attraktiven Streckenführung interessante und spannende Rennen garantiert.

Der ADAC Hansa/Schleswig-Holstein SimRacing Pokal startet das 8. Rennen mit dem 30-minütigen Qualifying am kommenden Mittwoch, 14.10. um 19:15 Uhr. Im Anschluss erfolgt eine kurze Pause. Der Rennstart ist um 20:00 Uhr.

 

Terminkalender ADAC Hansa/Schleswig-Holstein SimRacing Pokal 2020
08.07.2020 Oschersleben
22.07.2020 Zandvoort
05.08.2020 Hockenheim
19.08.2020 Spa
02.09.2020 Nürburgring
16.09.2020 Red Bull
30.09.2020 Assen
14.10.2020 Barcelona
28.10.2020 Lausitzring